Wie lange dauert der Poolbau im eigenen Garten?

Pool Folie auslegen

Wie lange dauert es, einen Swimmingpool bauen zu lassen?

Poolbau ist kompliziert, aufwendig und dauert ewig? Das sind die Vorurteile die überwiegen, aber nicht stimmen.

Poolbau gelingt in 6 Tagen!

1.Tag

Am ersten Tag muss der Aushub gelingen. Dort wo der Pool gebaut werden soll, wird Platz geschaffen. Ein Bagger hebt den abgesteckten Platz aus, es entsteht eine Grube in die wir den Pool einsetzen können.

Pool bauen im Garten

Poolbau Schritte Grube

2. Tag

Am 2. Tag werden die Punktfundamente auf die wir später die Verschalung positionieren, gestellt. Die dann am Folgetag ausbetoniert werden.

Poolbau Aushub Erdarbeit Bagger

Verschalung Armieren mit Eisen

3. Tag

Am 3. Tag wird der ganze Pool mit Eisen ausgefüllt. Das nennt man im allgemeinen Armieren. Danach wird der Boden betoniert. Nach dem Betonieren braucht der Pool eine Woche zum Aushärten.

Pool Verschalung

Pool verschalt Beton

Garten Schwimmbecken Beton gießen

Beckenboden Beton glatt streichen

4. Tag

Am 4. Tag wird entweder der Beckenrandstein gesetzt, oder der Glattstrich ausgeführt. Bei Kunden, die eine Treppe gewählt haben, wird sie eingemauert.

 

Poolbau Beckenrand

Poolbau Treppe

5. Tag

Der 5. Tag ist für Wasserratten sicherlich der Wichtigste von Allen. Denn an dem gelangt das Wasser in den Pool. Vorher wird natürlich die Folie verlegt, weil sonst das Wasser wegläuft. Folie drin, Wasser eingefüllt. Ein wunderbarer Moment. Die erste Arschbombe im eigenen Pool.

 

Pool Folie verlegen

Pool Folie auslegen

Pool Installation Wasser

Pool bauen Fliesen legen

6.Tag

Endinstallation. Der Pool wird mit dem Strom angeschlossen. Die Pumpe wird installiert und das Wasser kann dementsprechend gereinigt werden. Einige Nebenarbeiten, oder ganz spezielle Wünsche werden vom Poolbauer an diesem Tag durchgeführt.

Dann kann das Badevergnügen beginnen.

 

Schwimmbadbau Dauer Schritte

Pool Desinfektion: pH-Wert und Chlorgehalt automatisch dosieren?

Pool Badewasser automatisch desinfizieren chloren salzen

Pool Wasseraufbereitung: Welche Möglichkeiten gibt es?

Ist das Thema wirklich so kompliziert wie man immer meint? Beim Thema Wasseraufbereitung gibt es zwei Teilbereiche. Zum einen muss das Wasser eingestellt und zum anderen desinfiziert werden. Das kann man selber machen indem man die Produkte kauft und händisch ins Wasser eingibt oder man macht das per Gerät.

pH-Wert des Badewassers einstellen

Die Wassereinstellung wird vom Gerät halb- oder vollautomatisch übernommen. Als Grundlage muss der pH-Wert des Wassers eingestellt werden. Den pH-Wert kann man händisch einstellen (in unseren Breiten muss man etwas mehr pH Minus einfüllen), oder man füllt den pH-Wert über eine Dosieranlage ein. Die Dosieranlage führt fortlaufend pH Minus hinzu.

Pool Wasseraufbereitung Axel Steinbach

Pool PH-Wert dosieren Dosieranlage

Wie funktioniert die automatische Pool Desinfektion?

Die Desinfektion geschieht mit Chlor. Hierfür gibt es Chlordosierungsanlagen.

Wer es „sophisticated“ will, wird einen Salzwasserpool nehmen und eine sogenannte Elektrolyseanlage. Diese stellt Natriumhypochlorit her, welche das Poolwasser desinfiziert und desinfizierend beibehält.

Salzwasser Elektrolyseanlage Natriumhypochlorit

Pool pH-Wert Desinfektionsgrad Salzelektrolyse

Wem das zu mühsam ist, der nutzt die vollautomatische Redoxmessung. Dieser Apparat stellt das Verhältnis von pH zu Chlor ein. So dass der Pool immer gleichmäßig reguliert ist.

Natürlich hat man die Möglichkeit die Salzelektrolyse und die pH Neutralisierung zusammen in einem Gerät zu verwenden. Hierfür eignet sich der Sterilor. In einer Tabelle lässt sich der pH-Wert und der Desinfektionsgrad ablesen.

Nochmals zusammenfassend heißt das, wir können das ganze händisch machen und 10-15 Minuten pro Woche einrechnen.

Ist uns das noch zuviel, kann man die Apparate benutzen und die Wasseraufbereitung komplett in 10 Minuten pro Monat regeln.

Pool Badewasser automatisch desinfizieren chloren salzen

Redoxmessung PH Chlor-Wert Pool

Pool: Kosten im Unterhalt?

Swimming-Pool Kosten

Was kostet ein Pool im Unterhalt?

Hier erfahren Sie, wie Sie einen Pool für unter 2€/ Tag betreiben können.

Oft werden die Argumente gebracht, dass ein Pool teuer im Unterhalt ist, sehr aufwendig und viel Geld kostet. Warum ist das nicht so? Der Unterhalt eines Pools besteht aus drei Teilen.

Wasserkosten

Einmal gehört das Wasser laufend aufgefüllt. Je nach Pooltechnik ist das aufwendiger. Ein Pool ohne Kanalisationsanschluss hat sehr viel weniger Wasserverbrauch. Wasser ist in Deutschland recht günstig und daher kein großer Kostenfaktor.

Swimming-Pool Kosten

Stromkosten

Der Stromverbrauch richtet sich nach der Pumpe, die man einbaut. Die Pumpe hat einen Durchlauf von 18.000 -20.000 Liter pro Stunde. Verbraucht circa 300-400 Watt. Bei 400 Watt muss die Pumpe - mit der Faustformel Wassertemperatur geteilt durch 2 - zwischen 12 und 14 Stunden laufen. Der Durchschnittsverbrauch pro Tag liegt bei 5 kW. Das macht ungefähr 1,50€ Stromverbrauch pro Tag.

Pool Wasseraufbereitung Stromverbrauch

Wasseraufbereitung

Kostenfaktor Wasseraufbereitung. Möglich hierfür sind Chlor oder Salzelektrolyse. Diese liegt bei 30 bis 50 Cent am Tag.

So dass wir am Tag um einen Pool zu betreiben nicht mehr als 2 € brauchen.

Pool: optimale Wasserwerte

Pool H2O-Desinfektion

Welche Wasserwerte sind für meinen Pool optimal?

Wie stellt man die Badewasser-Werte ein, um lange Zeit Freude an sauberem Poolwasser zu haben? Wasser hat viele Werte. Entscheidend für uns sind der:

• PH-Wert, auch Mutter aller Werte genannt. Voraussetzung damit das Chlor aktiv und der Pool desinfiziert wird.

• Desinfektions- bzw. Chlor-Wert des freien Chlors (im Gegenzug gibt es auch das gebundene Chlor)

Ist genug freies Chlor vorhanden um das Wasser zu desinfizieren?

Pool PH-Wert

Pool Chlor-Wert

H₂0 Set für optimales Badewasser

Hierzu gibt es hochwertige Profi Sets, die käuflich zu erwerben sind. Im täglichen Gebrauch möchte man es einfach in der Handhabe. Dafür kann man die H₂0 Tests verwenden. In dem Set sind zwei Messbecher enthalten:

Ein Messbecher misst den PH-Wert. Dieser muss strikterweise zwischen 7,0 und 7,4 liegen.

Es ist wichtig darauf zu achten, dass dieser nicht zu hoch wird. Der PH-Wert 8 benötigt 10 mal mehr Mittel um den Wert wieder zu senken als ein Wert von 7,2. Um diese exponentielle Steigung zu vermeiden ist laufendes Messen vonnöten.

Nur mit einem richtigen PH-Wert lässt sich der Pool desinfizieren.

Der Chlorwert sollte zwischen 0,6 und 1,5 eingestellt sein. Viel höher sollte er nicht sein, sonst ist das Wasser zu aggressiv. Viel darunter sollte er ebenso wenig liegen, da dann keine Desinfektion stattfindet. Das ist gefährlich.

Pool H2O-Desinfektion

Beide Werte sind immer miteinander zu messen. Der eine Wert kann den anderen Wert nicht ersetzen.

Garantiert schöne Badefreuden wenn alle Werte immer stimmen!

Poolbau: Was ist laut Bauverordnung erlaubt?

Pool-Form individuell

Allgemeine Bauverordnung: Pool bauen - was darf ich?

Zukünftige Poolbesitzer, sprich Alle die ihren Pool gerade planen, machen sich darüber Gedanken welchen Pool sie rechtlich gesehen in ihren Garten bauen dürfen.

Natürlich können Poolbauer jede Form, jede Größe und jede Tiefe die uns bzw. euch vorschwebt bauen. Allerdings ist dieses Thema in Deutschland – natürlich wie soll es auch anders sein – ordnungsgemäß geregelt.

Pool-Form individuell

Poolform Herz

Pool L-Form

Pool Bauvorschrift Bauregeln

Genehmigung für Poolbau

Es gibt die Allgemeine Bauverordnung die besagt, dass Pools bis zu 100 Kubikmeter genehmigungsfrei sind. Trotzdem sollte man auch in diesem Fall vor Ort nachfragen oder in den Bebauungsplan schauen, ob das tatsächlich zutrifft, oder ob es zu berücksichtigende Restriktionen gibt.

Dann heißt es Feuer frei, Wasser marsch und viel Spaß beim Bauen!

Pool Bauverordnung Genehmigung

Pool im Haus

Pool L-Form

Poolbau Fliesen Kacheln

Pool: Grüne Ablagerungen?

Pool mit klarem Wasser

Grüne Ablagerungen - Algen im Pool

Niemand wünscht es sich Algen im Pool zu haben. Grüne Algen sind prinzipiell nichts Schlimmes. Die Japaner essen diese sogar auf ihrem Brot. Wir möchten Algen aber ungern in unserem Pool haben.

Algennest im Pool

Sie beginnen recht klein, an schlecht umspülten Stellen und entwickeln sich zunehmend mehr. In einem kristallklaren Wasser kann sich nichts bilden.

Grüne Ablagerungen Poolboden Poolwand Pooltreppe

Algen im Pool

Reinigungsmaßnahme für den Swimming-Pool

Erste Maßnahmen sind, alles aus dem Wasser zu entfernen. Keine Luftmatratzen, Spielsachen am Poolboden, und kein Reinigungsroboter sollen sich mehr im Becken befinden.

Den Boden von Laub und Partikeln, die sich dort angelagert haben befreien. Auf diesen Dingen entwickeln sich später die Algen.

Auch wichtig ist, die Dinge die sich um den Pool aufhalten zu beobachten. Den praktischen Mähroboter sollte man nur einsetzen, wenn Kinder nicht über das frisch gedüngte Rasengut in den Pool springen und somit den Pool regelmäßig düngen.

Pool-Wasser sauber halten

Umspülung beachten

Die Umspülung zu beachten ist immer wichtig. Ist diese gewährleistet? Sind Filter und Reinigungssystem sauber?

Stimmt der PH-Wert? Ist der Chlorwert im richtigen Bereich, damit ausreichend desinfiziert wird? Mit all diesen Maßnahmen werden zu viel Algen im Pool vermieden.

Pool mit klarem Wasser

Pool: Außentreppe

Treppe für Pool rechteckig

Pool Einstieg: Außentreppe

Außentreppen dienen nicht nur als Einstieg in den Pool.

Über 98% aller verkauften Pools in Deutschland sind mit einer Treppe ausgestattet. Das heißt die Pooltreppe gilt gleichzeitig auch als Erholungsort, als familiärer Ort um mit seinen Kindern zu plantschen oder eventuell auch um am Abend nach getaner Abend sein Weißbier zu trinken.

Wir unterscheiden zwischen vorgefertigten industriellen Treppen - Treppen aus Polypropylen, die mithilfe von Einspritzdruck hergestellt werden. In diesem Fall mit 6000 Tonnen Druck. Ein industrielles Produkt dass gleichbleibend in Form, Qualität und System ist und - individuellen Pooltreppen.

Pool Einstieg rund

Swimming Pool mit Römertreppe

Als Römertreppen werden halbmondförmige Treppen bezeichnet, die am Pool „dranhängen“.

Pooltreppe aussenliegend

Pooltreppe rund Römertreppe

Innenliegende Pooltreppe: rechteckige Form

Diese Treppenform heißt R276RE.

Treppe für Pool rechteckig

Individuelle Treppenform

Mit Schalsteinen, oder aus Beton. In dieser Variante gibt es keine Einschränkungen. Alles was das Herz begehrt, kann hergestellt werden.

Desjoyaux Swimming-Pool

Polypropylen Pool-Treppe

Pool Badewasser ist glitschig oder rutschig?

Pool Badewasser glitschig rutschig

Warum ist der Pool an den Rändern und am Boden glitschig?

Wir wünschen uns ein frisches, klares und angenehmes Poolwasser. Es fühlt sich angenehm an, wenn es keine Emulsion und somit spürbar klar ist.

Die Ursache eines glitschigen Badewassers ist die Umspülung, die Kinetik muss stimmen.

Ist der Filter sauber und die Durchspülung des Pools gewährleistet - können auch die eingegebenen Produkte, die Desinfektionsmittel um den Pool bakterienfrei und algenfrei zu halten ungehindert an alle Stellen gelangen.

Pool Badewasser glitschig rutschig

Für sauberes klares Poolwasser überprüfe folgende Punkte

  1. Stimmt die Umspülung des Beckens?
  2. Stimmt die PH-Wert Einstellung? Ist der Chlorwert zwischen 0,8 und 1,2 Milligramm eingestellt. Diese Grundeinstellung muss stimmen

Zudem ist es vorteilhaft die rutschigen Stellen zu reinigen. Hier empfiehlt sich die mechanische Reinigung mit der Bürste. Wenn man auf diese Punkte achtet, wird auch langfristig ein sauberer Pool die Antwort sein.

Poolwasser Filter

Poolform & Pooltiefe

Pooltiefe Poolform Verschalung

Poolformen, Poolgröße und -tiefe

Privatpools unterscheiden sich zwischen Leichtbau und Massivbau Becken.

• Leichtbau Becken

Zu Leichtbau gehören Plastikwannen, GFK Becken (Glasfaser Kunststoff Becken) & Stahlwandbecken. Letztere haben die Vorteile, dass sie relativ schnell aufgebaut und an eine gewisse Form gebunden sind.

• Massivbau Becken

Im Massivbau gibt es betonierte und gemauerte Pools, die handwerklich vor Ort z.B. im Garten hergestellt werden. Da kann man alle Formen, Größen und über alle Tiefen entscheiden.

Die Tiefen sind sehr interessant, weil diese individuell auf jeden zugeschnitten werden kann.

Pooltiefe Poolform Verschalung

Pool mit Ruhezone

Dieses Becken liegt im inneren Bereich bei 1,40 Meter Pooltiefe. Im äußeren Bereich befindet sich eine Ruhezone zum Hinschwimmen und Ausruhen auf 1,20 Meter Beckentiefe.

Pool mit Ruhezone

Verschalter Pool mit unterschiedlicher Beckentiefe

Hier befindet sich ein runder Pool mit Verschalung. Ein armierter Stahlbeton. Der Beckenboden hat eine Tiefe von 1,70 Meter auf der einen und 1,40 Meter auf der anderen Seite. Der Einstieg ist an der seichteren Stelle. Wassersprünge sind beim tiefen Beckenboden möglich.

Verschalter Pool Beckenboden

Pooltiefe Beckentiefe

Moderner Pool mit Absenkung

Das dritte Beispiel ist der lange Pool mit Schwimmerbahnen. Die moderne Poolform passt zur aktuellen Haus-Bauweise. Die Auskleidung ist grau. 12 Meter Beckenlänge und 2 Innenbereiche.

Der vordere Nichtschwimmer Bereich liegt bei 1,20 Meter, das entspricht 1,10 Meter Schwimmtiefe. Dann folgt ein 45° Grad Abfall auf 1,80 Meter Beckentiefe die sich über 8 Meter zum Bahnen schwimmen erstrecken.

Pool Absenkung Tiefe

Pool Schwimmbecken Nichtschwimmer

Grundstückspreise entscheiden über Poolgröße

Bei steigenden Grundstückspreisen ist es im Poolbau Bereich wichtig, auf diese Entwicklungen am Markt einzugehen. In München, Hamburg oder Düsseldorf werden die Parzellen zunehmend kleiner. Dementsprechend steigt die Nachfrage an kleineren Becken. Ein 3 x 3 Meter Pool bringt Erfrischung und Abkühlung. Bei 41 Grad fragt man sich nicht wie groß der Pool ist, sondern ist froh dass das kühle Nass da ist. Die Becken sind entweder gemauert oder verschalt.

Mini Pool gemauert

Poolroboter: Pool automatisch reinigen

Swimming Pool Reinigungsroboter

Wie funktioniert ein Reinigungsroboter für den Pool?

Durch Umwelteinflüsse Blätter und Laub sammeln sich Verunreinigungen am Beckenboden an. Früher hat man diese mühsam händisch entfernt, heute macht man das mit einem automatischen Poolreiniger – dem Poolroboter.

Swimmingpool automatisch reinigen

Funktionsweise Poolroboter

Der Poolroboter läuft über eine handelsübliche Steckdose, der Anschluss ist abgesichert. Den Wagen auf dem der Roboter aufgeräumt ist, kann man optional dazunehmen. Er ist platzsparend und erleichtert das Verstauen des Gerätes. Ein Kabel verläuft vom Wagen zum Roboter hin. Und ein anderes läuft vom Wagen zur Steckdose.

Wagen Poolroboter

Swimming Pool Reinigungsroboter

Der Reinigungsroboter im Detail

Mit 4 Antriebsrädern, einem Bodenaufsauger, der den Schmutz vom Boden nimmt. Bei diesem Modell bewegen sich mit dem Drehen der großen Räder die Lamellen auf der Unterseite mit und wischen den Schmutz vom Boden und den Wänden automatisch zum Schlitz, und damit in den Filter.

Pool reinigen

Filterkartusche mit Membran

Die Filterkartusche verfügt über eine Membran über die das Wasser hinausfließt. Deswegen muss beim Reinigen darauf geachtet werden, dass diese Membrane vollkommen sauber sind. Dieser Behälter sammelt all den Schmutz.

Poolfilter Reinigungskartusche

Poolfilter reinigen

Bedienungsanleitung Poolroboter

Man legt den Roboter quer ins Wasser, bis er sich vollsaugt und von selbst absinkt. Über das Bediendisplay kann man die Intensität und die Behandlung einstellen. Es gibt 3 wählbare Stufen über den Mode-Schalter:

• Bodenreinigung

• Smart Option für Boden und Wände

• Intensivreinigung für Boden und Wände

Poolroboter Anzeige Display

Poolfiter Anzeige

Ablagerungen an den Wänden wie Fett und Schmutz, die nicht durch den Skimmer rausgesogen werden kann man über den Smart-Mode reinigen. Der Poolroboter saugt sich an der Poolwand fest, reinigt diese und massiert den Badewasserrand an der Wasserlinie gründlich.

 

Pool-Reinigungsroboter mit Rückholtaste

Selbstverständlich kann man den Roboter nach der Reinigung über die Tastatur zurückholen. Zudem gibt es die Möglichkeit, den Roboter über Smartphone, App per W-Lan oder Bluetooth zu bedienen.

Über die Rückholtaste vollführt der Roboter eine 360° Grad Drehung, und fährt über den Beckenrand wieder zurück. Beim Anheben entleert er das aufgenommene Wasser von selbst.

Poolstaubsauger Beckenboden

Pool Roboter Anleitung

Poolroboter aufräumen

Das Kabel sollte man nicht sofort aufräumen, sondern es komplett in der Sonne auslegen. Damit wird die Ummantelung wieder elastisch und die Windungen drehen sich aus. Die Fahrt wird nicht eingeschränkt.

Man sollte den Pool-Roboter nicht im Pool lassen. Das Chlor beschädigt das Material und der Schmutz im Filter will entfernt werden, damit man die volle Reinigungsleistung erhält.

Poolroboter aufräumen